Brummende Untermieter in Schwarz – Gelb

Die Naturschutzarbeit beim Obst und Gartenbauverein Lanzingen präsentiert sich auf der neuen Homepage des Vereins.

Die Überraschung war groß, für Heinz Huth vom Lanzinger Obst und Gartenbauverein, als er nach dem Sommerurlaub in seinem Garten nach dem Rechten sehen wollte. So hatten sich Hornissen einen leerstehenden Nistkasten zum Bau ihres Nestes ausgesucht.

Der etwas abgelegen und wenig begangene Gartenbereich ,mit sonniger Süd-Ostausrichtung ist genau das geeignete Plätzchen um dort ihre Jungköniginnen aufzuziehen, mögen sich die schwarz-gelben Brummer gedacht haben.

Innerhalb kurzer Zeit erweiterten sie den eigentlich für Meisenkinder gedachten roten Nistkasten entsprechend ihren Bedürfnissen zu einem Hornissennest.

Hornissen sind streng geschützt und erfüllen wichtigebiologische Aufgaben in der Natur.

Nach kurzer Rücksprache mit dem Naturschutzbeauftragten des Obst und Gartenbau Vereins, Peter Siebert , direkt vor Ort, konnte  Entwarnung gegeben werden. Wie Peter Siebert ergänzt ist in diesem Fall das Beste, einmal einfach Nix zu machen und die Hornissen in Ruhe die Aufzucht ihrer Jungköniginnen beenden zu lassen. Diese verlassen das Nest ab September und suchen sich sichere Plätze zum Überwintern. Damit verringert sich im Frühherbst auch stetig die Aktivität und Mitgliederzahl des Hornissenstaates.

Denn spätestens mit den ersten Nachtfrösten ist der Spuk vorbei und die Hornissen verlassen das Nest.

Der Mythos von ihrer Gefährlichkeit hält sich allerdings hartnäckig. Dabei sind die bis zu 4cm großen Brummer wirklich friedliche Mitbewohner. Die weder Menschen angreifen, verfolgen oder absichtlich stechen. Auch aus Kuchen und süßen Getränken machen sie sich wenig. Im Gegenteil: Da Wespen eine ihrer Lieblingsmahlzeiten sind können die süßen Weintrauben bei Heinz Huth jetzt auch ungestört ausreifen.

Weitere Fotos und Infos zum Thema finden sich auch auf der neuen OGV Homepage mit allen aktuellen Terminen des Vereins: Homepage:  ogv-lanzingen.com

OGV Lanzingen

Text und Fotos

P.Siebert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: